Presse

Man spricht über uns. Was die Presse über die Cramaro Group sagt.

image
30/04/2021

G2ET | Cramaro : „Bei der Firma Cramaro steht der Kunde im Mittelpunkt“

Eine erfolgreiche Geschichte in der Branche der Industriefahrzeuge, in der die Firma heute 85% des französischen Markts ausmacht.

image
15/04/2021

KFZ-Anzeiger | Cramaro: sicher und flexibel

Der italienische Verdeckspezializt bietet eine Vielzahl an innovativen und flexiblen Lösungen.

image
26/03/2021

Le Mille Pattes | Cramaro: Die smarte Evolution

Technische Entwicklung, technologische Innovation, digitale Evolution: Cramaro ist bereit, sich den neuen Herausforderungen der Technologie und Kommunikation zu stellen. Die Mission? Ein zunehmend kundenfreundlicher Service.

image
15/02/2021

KFZ-Anzeiger | Cramaro: sicher unterwegs

Cramaro schützt Ihr Unternehmen und macht Sie mobil.

image
15/02/2021

ITV | Cramaro immer beliebter in Japan

Die automatisierten Verdecksysteme von Cramaro sind in Japan immer begehrter als Lösung, um Lkw-Fahrer zu unterstützen und die Betriebssicherheit zu steigern.

image
21/10/2020

Le Mille Pattes | Cramaro: ein neues Image, um den Wachstumskurs fortzusetzen

Die Firma Cramaro setzt ihren Entwicklungs- und Wachstumskurs fort und erneuert ihr Image.

image
08/10/2020

logisticamente.it | Die Cramaro Group setzt ihren Wachstumskurs fort und stärkt auch ihr Image.

Cramaro investiert in ein Rebranding, das auf ein neues, mit der internen Entwicklung des Unternehmens in Einklang stehendes Image ausgerichtet ist und die Werte des Konzerns bekräftigt.

image
19/07/2020

La Repubblica | Neue Brücke in Genua, für die statische Prüfung auf dem Viadukt eine Last von 2.500 Tonnen.

In der statischen Prüfung für die neue Brücke in Genua steckt auch ein Stück von Cramaro. 56 Sattelkraftfahrzeuge, auf denen unsere Verdecksysteme installiert sind. 

image
22/11/2019

Il Corriere del Veneto | Exzellenz im Nordosten. Verona und seine wichtigsten Firmen.

Der italienische Standort von Cramaro wurde auf Platz 12 unter die 50 dynamischsten mittelständischen Unternehmen der Region aufgenommen.